Toogle Left

Nachdem mit Hellas Hildesheim der dritte Teilnehmer kurzfristig absagen musste, ging die fünfte Austragung des Norddeutschen U13-Pokals mit einer Negativ-Beteiligung von nur zwei Mannschaften über die Bühne. Im Bremer Unibad setzte sich Titelverteidiger White Sharks Hannover in einem relativ ausgeglichenen Duell mit 15:10 gegen den SC Neptun Cuxhaven durch. Bei den Cuxhavenern, die zwei Minuten vor Spielende noch einmal auf 10:12 herankamen, erzielte Kai-Niclas Schipper gleich sieben der zehn Tore. Bei den siegreichen Hannoveranern waren Marius Greiner (fünf) und Felix Benke (vier) die besten Torschützen.

Norddeutscher Pokal der U13 2015 (Jahrgang 2002):

Neptun Cuxhaven – White Sharks Hannover 10:15 (2:4, 3:5, 3:3, 2:3)


Bisherige Sieger des Norddeutschen U13-Pokals:

2011: White Sharks Hannover (Jhg. 1998)
2012: White Sharks Hannover (Jhg. 1999)
2013: White Sharks Hannover (Jhg. 2000)
2014: White Sharks Hannover (Jhg. 2001)
2015: White Sharks Hannover (Jhg. 2002)

Toogle Left