Toogle Left

Nach dem Abschluss der Landesligen innerhalb der Landesgruppe Nord in der DMS 2017 steht das vorläufige Ergebnis für den Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord fest.

Da bei den Frauen mit W98 Hannover und dem Potsdamer SV zwei Mannschaften in die 1. Bundesliga aufgestiegen sind und es keinen Absteiger aus der höchsten DMS-Liga in die 2. Bundesliga Nord gab konnten in diesem Jahr insgesamt 4 Mannschaften aufsteigen. Das sind die nachfolgenden Mannschaften:

  • SGS Bremerhaven  14.524 Punkte
  • W98 Hannover II  14.423 Punkte
  • SG Osnabrück  14.242 Punkte
  • SG Stormarn Barsbüttel  13.535 Punkte

Bei den Männern ist die 1. Mannschaft von W98 Hannover nach dem Abstieg aus dem Vorjahr direkt wieder in die 1. Bundesliga aufgestiegen und da es auch hier keinen Absteiger gab konnten insgesamt drei Mannschaften aus den Landesligen in die 2. Bundesliga Nord aufsteigen. Das sind die nachfolgenden Mannschaften.

  • TSG Huchting/Blumenthal Bremen  13.755 Punkte
  • TWG 1861 Göttingen  13.636 Punkte
  • SSG Braunschweig  13.397 Punkte

Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaften und viel Erfolg in der 2. Bundesliga Nord bei der DMS 2018. 

Die Langen Strecken scheinen doch nicht bei allen Schwimmerinnen und Schwimmern Angst und Schrecken zu verbreiten. Mit 721 Einzelmeldungen und 381 Aktiven werden am kommenden Wochenende im Stadionbad in Hannover die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften gemeinsam mit den Landesmeisterschaften von Niedersachsen ausgetragen.

Wegen des hohen Meldeaufkommens werden alle(!) Freistilstrecken in Doppelbahnbelegung geschwommen.

Bitte beachtet die Abmeldefristen nach Punkt 8 der Ausschreibung.

Hier sind die finalen Meldelisten: 

Für die Norddeutschen Meisterschaften der Langen Strecke am 18. und 19. Februar 2017 im Stadionbad in Hannover sind die Meldelisten online. Gemäß Punkt 6 der Ausschreibung sind Beanstandungen zu den aufgenommen Meldungen bis spätestens zum Samstag, den 11.02.2017 um 18:00 Uhr an die Meldeanschrift zu richten.

Toogle Left